Religionslehre

Evangelische und Katholische Religionslehre

An unserer Schule arbeiten die Lehrerinnen und Lehrer der Fächer Evangelische und Katholische Religionslehre eng zusammen.

Wir gestalten gemeinsam Andachten und Gottesdienste. Die jeweiligen Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe bereiten für die 5. Klassen eine Adventsandacht vor. In den 6. Klassen findet immer eine gemeinsam gestaltete Passionsandacht statt.
Das Schuljahr schließt mit einem ökumenischen Schulschlussgottesdienst, der von Schülerinnen und Schülern mit ihren Lehrerinnen bzw. Lehrern vorbereitet wird.
Des Weiteren gibt es gemeinsame Unterrichtsgänge und Projekte. Einige Beispiele:
Die evangelischen und katholischen Fünftklässler besuchen zusammen das Bibel-Erlebnishaus in Nürnberg.
Die 6. Klassen unterstützen das Projekt „Zukunft für Kinder – Aldea Laura e.V.“. In einem Vortrag für alle Sechstklässler wird vom Vereinsvorsitzenden über die Situation der Schulkinder in Guatemala informiert.